Reifenwechsel - uups

Alles was noch mit der G650X - Serie zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
Fuzzy
Beiträge: 495
Registriert: 02.12.2009, 17:26
Motorrad: u.A. XCountry
Wohnort: Stuttgart

Reifenwechsel - uups

Beitrag von Fuzzy » 08.10.2020, 19:53

Gestern habe ich bei der Schotter-XCo einen neuen Reifen montiert. Ich muss zum TüV :(

In der Garage arbeite ich mit 2 "Anti-Finger-einklemm-Holzstücke". Ist angenehm beim Ventile einfädeln. Der Reifen ist montiert und ich denke, wo ist das 2. Holz. Alles Suchen bringt keinen Erfolg. Ich denke: Vielleicht sollte ich noch man in den Reifen schauen... Also Reifen nochmal ein Stück runter und voilà da schaut es raus.
GrößenänderungIMG_20201006_164416381.jpg
Ich glaub' ich werde nun doch alt. Es könnte aber auch daran liegen, dass ich schon lange keine Kutteln gegessen habe :roll:

Also, achtet darauf, dass nur der Schlauch im Reifen liegt!

Fuzzy

Benutzeravatar
Hotzenplotz
Beiträge: 56
Registriert: 04.02.2020, 19:11
Motorrad: G 650 XCountry 2008

Re: Reifenwechsel - uups

Beitrag von Hotzenplotz » 08.10.2020, 23:40

Ist das einer der oft zitierten Holzreifen?

:mrgreen:
LG
Thomas

BMW G 650 XCountry, BMW F 700 GS, Honda XBR 500

Milka
Beiträge: 170
Registriert: 08.06.2017, 21:15
Motorrad: 650Xchallenge
Wohnort: Kurz vor DK

Re: Reifenwechsel - uups

Beitrag von Milka » 09.10.2020, 10:52

:D schöne Geschichte, wäre vermutlich auch nicht lange gut gegangen damt zu fahren
VG Ralf :)

noisytoys
Beiträge: 708
Registriert: 20.01.2011, 22:37
Motorrad: XXX!
Wohnort: den Haag

Re: Reifenwechsel - uups

Beitrag von noisytoys » 15.10.2020, 19:55

Den Innenreifen mit etwas Luft weil er ins Aussenreifen steckt, und dan gleich das Ventil ins Felge durchstecken und mit den Kappe sichern, Reifen umlegen, ventil raus, andere Seite auch rum, auf drück setzen.
Old `s cool!

Benutzeravatar
Fuzzy
Beiträge: 495
Registriert: 02.12.2009, 17:26
Motorrad: u.A. XCountry
Wohnort: Stuttgart

Re: Reifenwechsel - uups

Beitrag von Fuzzy » 15.10.2020, 22:28

Danke für den Tipp. Ist mir bekannt. Aber ich bevorzuge den Schlauch später einzulegen. Ich habe solange ich mit dem Motorrad mein Geld verdient hatte, 12 Reifen pro Jahr so montiert. Das geht ruck zuck. Da stellt man sich nicht mehr um. Das Holz ist Garagenluxus und das vergessen meine Blödheit 😟
Fuzzy

Antworten