TT Gepäckträger KLEIN

Nur private Kleinanzeigen
Antworten
Benutzeravatar
RazorTwo
Beiträge: 94
Registriert: 11.12.2017, 09:04
Motorrad: Xchallenge, R1200GS
Wohnort: Benztown

TT Gepäckträger KLEIN

Beitrag von RazorTwo » 06.06.2020, 22:51

Servus,
bin auf der Suche nach der kleinen Gepäckbrücke von Touratech.

Habe die große Variante mit "Soziusgriffen", die kleine gefällt mir jedoch mittlerweile besser. Das auf den allerersten Blick ähnliche Teil von SW-Motech gefällt mir dagegen nicht so. Falls von Interesse könnte ich mir auch einen Tausch "groß" gegen "klein" vorstellen. :wink:

Gruß, Ferdinand

Benutzeravatar
RazorTwo
Beiträge: 94
Registriert: 11.12.2017, 09:04
Motorrad: Xchallenge, R1200GS
Wohnort: Benztown

Re: TT Gepäckträger KLEIN

Beitrag von RazorTwo » 14.11.2020, 11:03

Da wir gerade in einem anderen Thread über RariTäTen bei eBay sprechen... Suche ist noch aktuell. :wink:

Benutzeravatar
treelo
Beiträge: 1108
Registriert: 14.08.2011, 23:48
Motorrad: Dual XCh/Mo+07'XCo

Re: TT Gepäckträger KLEIN

Beitrag von treelo » 14.11.2020, 12:02

Ich würde ja Tauschen mit Wertausgleich.
Jedoch habe ich an meiner kleinen Gepäckbrücke einen Zusatztank mit Halter befestigt.
Demontage des Halters ist kein Problem, dann sind aber unschöne Bohrungen zu sehen.
Guckst Du hier:
https://photos.google.com/share/AF1QipP ... liZGRJTmZn

Ausserdem im Hinterkopf behalten:
Die Sitzbank lässt sich bei der kleinen Gepäckbrücke schwerer Aus- bzw. Einbauen,
da Abstand hinten Gepäckbrücke/Sitzbank zu gering ist.
Touratech schreibt dazu:
Achten Sie bitte beim Entfernen und beim Anbau der Sitzbank darauf, dass die hintere Kante der Sitzbank nicht an der Gepäckbrücke scheuert!

hier zu lesen:
09-049-0105-1.pdf
(284.88 KiB) 15-mal heruntergeladen
Grüße Stephan
Es war einmal: Solo Minibike, TS50ER, DR500S, CX500C, XT550, XS650C, XT250, SR500, XT600Ténéré, DR650R
Aktuell: XCh ABS + 07'XCo + (Dorsoduro 900)...old man's FoxO-Gen.

Benutzeravatar
Daneu4
Beiträge: 60
Registriert: 14.08.2019, 19:08
Motorrad: Bmw G650 X Challenge

Re: TT Gepäckträger KLEIN

Beitrag von Daneu4 » 14.11.2020, 12:55

Hallo,

ein Tausch von meiner Seite ist auch vorstellbar.
Mir gleich ob groß oder kleine Brücke montiert.
Obwohl treelo hat es eigentlich bereits gekauft.
Es handelt sich natürlich um ein Gebrauchtteil mit farblichen Unterschieden. Vielleicht herauspolierbar.
Kann gerne Fotos machen.

Einziger Wermutstropfen ich habe vor kurzer Zeit die dazupassende Rarität TT Hecktasche klein erworben.
Diese hab ich noch nicht mal ausgeführt/anprobiert.
Passt aber bestimmt auf der Großen auch.
Zweiter Wermutstropfen - Versandkosten nach Österreich.

Bezüglich der Anleitung:
Bei mir ging der Anbau ohne einer Demontage des Endtopfes.

LG
David

Benutzeravatar
RazorTwo
Beiträge: 94
Registriert: 11.12.2017, 09:04
Motorrad: Xchallenge, R1200GS
Wohnort: Benztown

Re: TT Gepäckträger KLEIN

Beitrag von RazorTwo » 14.11.2020, 15:24

Also mich stören weder Gebrauchsspuren noch Bohrungen. Meine Gepäckbrücke hat auch eine ordentliche Schramme an einer Stelle (umfaller...). Wertausgleich ist mir daher jetzt nicht so wichtig. Ich meine der Preisunterschied waren rund 50 Euro. Aber gebraucht... da werden wir uns sicher einig. Überlegt es euch einfach, Fotos und Details können wir dann ja über PN klären.

@David evtl würde ich dir die Tasche auch abnehmen, wenn du sie sonst nicht weiter verwendest

Viele Grüße
Ferdinand

Benutzeravatar
Daneu4
Beiträge: 60
Registriert: 14.08.2019, 19:08
Motorrad: Bmw G650 X Challenge

Re: TT Gepäckträger KLEIN

Beitrag von Daneu4 » 14.11.2020, 17:14

Hallo,

treelo hat sich zuerst gemeldet und verwendet sein Moti bestimmt artgerechter als ich.
Kann bestimmt mehr damit anfangen und einen Nutzen daraus ziehen.

Die Hecktasche wollte ich nicht verkaufen.

Bei Touratech gibt es aber eine Neuauflage:

https://shop.touratech.at/hecktasche-ibarra-sport.html

Kann mich täuschen aber sieht gleich aus.

LG
David

Benutzeravatar
treelo
Beiträge: 1108
Registriert: 14.08.2011, 23:48
Motorrad: Dual XCh/Mo+07'XCo

Re: TT Gepäckträger KLEIN

Beitrag von treelo » 14.11.2020, 19:45

Danke für den Vortritt David.

Bei mir sieht es so aus, artgerecht wird meine XCh nicht bewegt bzw. schon länger überhaupt nicht mehr.
Für die XCo habe ich hier im Forum eine gebrauchte OEM Gepäckbrücke gekauft.
Die ist wirklich klasse,
doch müsste ich zur Montage die Plastik Heckabdeckung mit dem Dremel bearbeiten, da ursprünglich nur für die XCh/XMo gedacht.
Um dies zu umgehen würde ich die große TT Gepäckbrücke von Ferdinand gegen meine Kleine der XCh tauschen wollen.
Zum anderen nervt es mich jedes mal, aufgepasst Ferdinand,
wenn ich die Sitzbank abnehme, dass diese an der Gepäckbrücke hängen bleibt.
Könnte man eventuell durch anpassen der 4 (Befestigungs-)Langlöcher umgehen.

Eigentlich sollte ich einfach beide Gepäckbrücken durchwechseln und gut ist.
Mit der Annahme, dass die Sitzbank der XCo nicht an der kleinen Gepäckbrücke hängen bleibt.

Mit der großen GB von Ferdinand hätte ich dann allerdings den Luxus der integrierten Haltegriffe für die Soziusfussrasten.

Ferdinand, deinem Profil nach wohnst Du in Stuttgart:
Vorschlag, entweder man trifft sich bei Dir morgen am Sonntag nachmittags (komme mit dem Moped),
oder aber,
kommende Woche, ich arbeite in Kornwestheim, kleinen Umweg nach Stuttgart fahren.

Habe dir eine PN mit meiner Festnetznummer geschickt.

Grüße Stephan

btw: Alternative Hecktasche von Kappa mit 5/7 Liter Volumen. Habe selbst 2 davon und bin zufrieden damit.
https://www.google.com/search?q=kappa+a ... ent=ubuntu
Es war einmal: Solo Minibike, TS50ER, DR500S, CX500C, XT550, XS650C, XT250, SR500, XT600Ténéré, DR650R
Aktuell: XCh ABS + 07'XCo + (Dorsoduro 900)...old man's FoxO-Gen.

Benutzeravatar
RazorTwo
Beiträge: 94
Registriert: 11.12.2017, 09:04
Motorrad: Xchallenge, R1200GS
Wohnort: Benztown

Re: TT Gepäckträger KLEIN

Beitrag von RazorTwo » 14.11.2020, 20:19

Das klingt doch alles sehr gut. Ich habe mich damals auch wegen der Haltegriffe für die große Variante entschieden, nutze die XChallenge aber nie zu zweit. Und wenn, habe ich noch irgendwo die OEM-Haltegriffe liegen. Das mit der Sitzbank ist ein guter Hinweis, vor allem da man ja doch ab und zu an die Luftpumpe muss. Aber ich denke, damit kann ich leben. Alles Weitere dann gern telefonisch / PN (bin aber erst Mittwoch wieder in Stuttgart).

Viele Grüße
Ferdinand

P.S. @ David: Sorry, das hatte ich falsch verstanden. :wink:

Antworten