[Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >Link

Nur private Kleinanzeigen
Andreasmc
Beiträge: 1434
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: [Verkauft]Rückdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Andreasmc » 04.07.2017, 10:46

Ich habe bereits Antwort bekommen und hoffe das wir die Stückzahlen auch bekommen. Werde berichten und diese Woche die Bestellung rausgeben.....

Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Benutzeravatar
treelo
Beiträge: 994
Registriert: 14.08.2011, 23:48
Motorrad: Dual XCh/Mo ABS

Re: [Verkauft]Rückdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von treelo » 04.07.2017, 14:09

Hallo,

ob die Ruckdämpfer hinüber sind, kann man feststellen,
indem man den Kettenblattträger von Hand nach vorne und hinten drückt,
sollte auch bei eingebautem Hinterrad funktionieren.
Bei dieser Bewegung darf kein Spiel fühlbar sein, sonst sind sie tauschwürdig.
hier sehr anschaulich...ab 0:14 mit neuen Ruckdämpfern:
>https://youtu.be/WILjuI7dyNM
Zudem bei spürbarem Konstantfahrruckeln bzw. Ruckeln bei Lastwechsel,
selbst wenn die Kettenspannung richtig eingestellt ist.
Oder man hat das Hinterrad bereits ausgebaut und der Kettenblattträger fällt von allein heraus.
Dieser sollte im Normalfall relativ satt/fest sitzen.

Meine Bestellung der Ruckdämpfer sah ich als eine Art Testkauf an.
Bestellung und Lieferung waren problemlos.
Augenscheinlich sind die Ruckdämpfer von guter Qualität.
Passgenauigkeit laut Nathan besser als die Originalen.
Selbst wenn ihr diese, so wie ich, auf Reserve kauft,
lassen sie sich -da frisch gebacken in UK- ohne weiteres ein paar Jahre lagern.

Zumindest wissen nun mehr Forumsmitglieder, dass die Ruckdämpfer wieder verfügbar sind.

Grüße Stephan

btw: Dank des Fotos -mit den Ruckdämpfern in der Radnabe- aus dem Link zum UKgser Forum,
weiß ich Depp jetzt, dass ich meine alten Ruckdämpfer falsch herum eingelegt/eingebaut habe.
Und dank Doppio, dass es Ruckdämpfer sind ;)
Zuletzt geändert von treelo am 11.07.2017, 11:39, insgesamt 2-mal geändert.
1982>heute: Solo Minibike, TS50ER, DR500S, CX500C, XT550, XS650C, XT250, SR500, XT600Ténéré, DR650R, XChallenge + Dorsoduro 900...old man's FoxO-Gen...jetzt im Nord Schwarzwald wohnend.

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4292
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Doppio » 04.07.2017, 19:14

treelo hat geschrieben:Und dank Doppio, dass es Ruckdämpfer sind ;)
Habe ich irgendwas gesagt? Oder gar gemeckert? ;-)
Ruckdaempfer.jpg
Das "dicke Teil" muß den Zug durch die Kette abfedern, das "Dünne" gegenhalten beim Gaswegnehmen.

Schöne Grüße und gut "Ruck",
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

Agogo
Beiträge: 196
Registriert: 01.09.2011, 12:07

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Agogo » 04.07.2017, 22:55

... ich würde mich auch einer Sammelbestellung anschließen! (Danke Doppio! :D )

Schönen Abend
Agogo

Andreasmc
Beiträge: 1434
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Andreasmc » 04.07.2017, 23:21

Die benötigte Menge an Rückdämpfer wächst...
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Benutzeravatar
AndreasC
Beiträge: 173
Registriert: 25.11.2016, 11:19
Motorrad: xCountry, Ural
Wohnort: Wedel / Holstein

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von AndreasC » 05.07.2017, 06:27

Hab gestern dir Scheibe getauscht. Ich finde sie sind noch gut, aber werden ja auch nicht besser.
Würde auch einen Satz nehmen wollen :)

Gesendet von meinem Pixel mit Tapatalk

Benutzeravatar
R2D2
Beiträge: 1647
Registriert: 01.02.2008, 21:12
Motorrad: BMW 650 u.a.
Wohnort: Thalmässing

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von R2D2 » 05.07.2017, 07:06

Eventuell bekommen wir bei einer größeren Bestellung noch einen günstigeren Preis.

Ich benötige ebenfalls zwei Satz Ruckdämpfer für meine beiden Challenge.

Lieben Gruß - Ray

Andreasmc
Beiträge: 1434
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Andreasmc » 05.07.2017, 07:14

R2D2 hat geschrieben:Eventuell bekommen wir bei einer größeren Bestellung noch einen günstigeren Preis.

Ich benötige ebenfalls zwei Satz Ruckdämpfer für meine beiden Challenge.

Lieben Gruß - Ray
Morgen Ray,

Mit dem Preis, auch bei einer größeren Abnahme, lässt sich leider nichts machen. Das hatte ich gleich als erstes gefragt, nur bei den Versandkosten kommt uns der Verkäufer bis jetzt entgegen.
Zum Glück fällt z.Zt das britische Pfund...

Gruß Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Circoloco
Beiträge: 58
Registriert: 23.03.2016, 19:54
Motorrad: verschieden

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Circoloco » 05.07.2017, 07:26

Ich habe auch Interesse: 3 Stück

Besten Danke schon mal im Voraus.

Andreasmc
Beiträge: 1434
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Andreasmc » 05.07.2017, 08:43

Wow....
werden ja immer mehr.
Gruß Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Andreasmc
Beiträge: 1434
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Andreasmc » 05.07.2017, 08:54

Hey Leute,
20 Sets sind noch auf Vorrat und können sofort geliefert werden. Danach muss mit 4-5 Wochen Vorlaufzeit gerechnet werden. Bis jetzt sind ca. 16 Bestellungen bei mir eingegangen, bei 20 mache ich hier zu.
Denke morgen geht dann die Bestellung raus.
Ich werde in Vorkasse treten, mit Bankgebühren und Wechselgebühren, und danach wird alles gerecht geteilt und verrechnet inkl. Porto zu euch.
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Benutzeravatar
R2D2
Beiträge: 1647
Registriert: 01.02.2008, 21:12
Motorrad: BMW 650 u.a.
Wohnort: Thalmässing

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von R2D2 » 05.07.2017, 11:39

Andreasmc hat geschrieben:Hey Leute,
20 Sets sind noch auf Vorrat und können sofort geliefert werden.
Danach muss mit 4-5 Wochen Vorlaufzeit gerechnet werden.
Bis jetzt sind ca. 16 Bestellungen bei mir eingegangen, bei 20 mache ich hier zu.
Denke morgen geht dann die Bestellung raus.
Ich werde in Vorkasse treten, mit Bankgebühren und Wechselgebühren,
und danach wird alles gerecht geteilt und verrechnet inkl. Porto zu euch.
Grüße Andreas
Herzlichen Dank für Deine Mühe :D

Xlaunch
Beiträge: 23
Registriert: 09.10.2016, 12:54
Motorrad: 2007

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Xlaunch » 05.07.2017, 12:44

Hallo zusammen,

ich würde auch gerne 1 Satz nehmen.
Besten Dank schon mal für die Bestellung und Organisation.

Grzß
Xlaunch

Andreasmc
Beiträge: 1434
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Andreasmc » 05.07.2017, 13:03

Bis jetzt sind es genau 18 Rückdämpfer-Sätze.
Ich werde heute Abend bestellen....

Wer noch einen benötigt bitte heute noch melden.

Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Potty
Beiträge: 142
Registriert: 24.06.2016, 09:55
Motorrad: G650 Xchallenge 2006

Re: [Verkauft]Ruckdämpfer XCh/XCo gibt es bei Nathan in UK >

Beitrag von Potty » 05.07.2017, 14:12

Moin,

falls nicht die zwanzig zusammenkommen, nehme ich noch ein zweiten Satz.

Wenn das für dich OK ist.

Mit Grüßen
Potty

Antworten