ein neuer aus Süddeutschland

Alle, die neu im Forum sind, bitte hier ein kurze Vorstellung schreiben.

Antworten
motorider
Beiträge: 7
Registriert: 27.01.2020, 16:25
Motorrad: xmoto 2007

ein neuer aus Süddeutschland

Beitrag von motorider » 24.03.2020, 06:14

Hallo Zusammen,

Hier noch die Vorstellung von meinem Moped:

07er Xmoto mit folgenden kleinen Modifikationen:
-Türkis Metallic lackiert
-BMW LED Blinker rundum mit Keramikwiderständen in der Maske
-Zubehör Kennzeichenhalter
-Runde Aluminiumspiegel in Originaloptik
-Verstellbare Hebel

Ansonsten habe ich mal eine vollumfängliche Wartung inclusive Steuerzeiten einstellen gemacht :D und bin mit "offener" Leistung bereits 3km weit gefahren ;)

Wollte den originalen Look möglichst beibehalten und bin auch ein Fan des Edelstahl Endtopfes :)
Dateianhänge
IMG_20200324_055136.jpg
IMG_20200324_060448_546.jpg
IMG_20200324_060457_370.jpg

Benutzeravatar
kh500h1
Beiträge: 271
Registriert: 15.11.2011, 09:20
Motorrad: XCountry, R11GS

Re: ein neuer aus Süddeutschland

Beitrag von kh500h1 » 24.03.2020, 08:35

Hi von einem aus Süddeutschland,

http://g650x-forum.bmw-motorrad-portal. ... f=4&t=8157

Grüße
Es benötigt nur eine HP1 und eine HP2 um glücklich zu sein............…
http://www.g650x-forum.bmw-motorrad-por ... f=4&t=5694

motorider
Beiträge: 7
Registriert: 27.01.2020, 16:25
Motorrad: xmoto 2007

Re: ein neuer aus Süddeutschland

Beitrag von motorider » 24.03.2020, 09:47

Danke für den Link.

Habe mich schon durch die Eigenheiten der Italienischen Bayerin mit Österreichischem Herz geschraubt.
Ob der Kupplungsdeckel gemacht ist weiß ich nicht aber ansonsten ist alles auf Stand. EIX Kerzen: vielen Dank hier an die Motorenwerke für die die Luftfilterabdeckungen und den Ventildeckel, der abgenommen werden muss, um die innere Kerze zu entfernen :D. Kraftstofffilter, Öl, Kettensatz usw sind auch gemacht

Habe sogar den Dekompressionshebel, die Lambdasonde und den Kurbelwellensensor getauscht um dank des Forums am Ende auf die verstellten Steuerzeiten zu kommen.
Hier nochmal beste Grüße an den Vorbesitzer, der hier mit zweifelhafter Schrauberkompetenz die Ventile ein- und im gleichen Zug die Steuerzeiten verstellt hat. Ein dickes Bussi in die Bayerische Provinz :*

Nachdem ich jetzt fünf Tage geschraubt habe und erst einen Tag gefahren bin, freue ich mich auf die kommende Saison :)

Antworten