Grüsse aus der schönen Schweiz

Alle, die neu im Forum sind, bitte hier ein kurze Vorstellung schreiben.

Antworten
Buekers
Beiträge: 2
Registriert: 18.06.2020, 22:40
Motorrad: G650xcountry 2007

Grüsse aus der schönen Schweiz

Beitrag von Buekers » 23.06.2020, 22:25

Bin seit einem Jahr Besitzerin einer xcountry Baujahr 2007. Vorher fast 20 Jahre eine Suzuki-Enduro gefahren. Leider habe ich meine alten Knochen nicht mehr auf die Enduro gebracht. Da ist die BMW wesentlich komfortabler. Die Maschine wird im Moment grossreisetauglich gemacht, leider in der Werkstatt, bin eine technische Niete. Stosse da auf einige Probleme und werde bestimmt viele Fragen haben und das Forum beanspruchen.
Kiki

Andreasmc
Beiträge: 1469
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: Grüsse aus der schönen Schweiz

Beitrag von Andreasmc » 24.06.2020, 07:41

Guten Morgen kiki,
Willkommen hier im Forum und viel Freude mit der XCountry.
Für alte Knochen ist die XCountry genau richtig...

Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4340
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Grüsse aus der schönen Schweiz

Beitrag von Doppio » 24.06.2020, 12:53

Na dann auch von mir ein herzliches Forumswillkommen, Kiki!
Mit der Xco hast Du nichts falsch gemacht!

Das Forum ist voller Hilfen, zum Einlesen ist die G650X-FAQ gut geeignet.

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

Antworten