Brems- und Kupplungshebel

Alles rund und zur G650X - Moto - Country - Challenge.
Antworten
Buekers
Beiträge: 2
Registriert: 18.06.2020, 22:40
Motorrad: G650xcountry 2007

Brems- und Kupplungshebel

Beitrag von Buekers » 30.06.2020, 22:22

Meine erste Frage: habe unter anderem versucht, bei Hornig verstellbare Brems-und Kupplungshebel von V-trec zu bestellen, da sie zuerst angeboten wurden. Sie wurden mir nicht geliefert mit der Begründung es gäbe immer wieder Probleme mit der xCo und den Hebeln. Stimmt das und wenn, welche? Gibt es Alternativen? Danke für Antwort.

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4340
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Brems- und Kupplungshebel

Beitrag von Doppio » 30.06.2020, 22:31

Naja, Probleme...
Es gibt bei VTrec 2 Paßstücke mit unterschiedlichen Durchmessern für die Befestigungsschraube an der X. Mit der Suchfunktion sollte man im Forum etwas dazu finden! Sonst sind die Hebel prima!

Die "falschen" Paßstücke wurden bisher immer problemlos von VTrec umgetauscht, zumindest in meiner Erfahrungswelt.

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

qtreiber
Beiträge: 3
Registriert: 21.03.2020, 15:37
Motorrad: Xcourty 05-2008

Re: Brems- und Kupplungshebel

Beitrag von qtreiber » 30.06.2020, 23:23

Doppio hat geschrieben:
30.06.2020, 22:31
Die "falschen" Paßstücke wurden bisher immer problemlos von VTrec umgetauscht, zumindest in meiner Erfahrungswelt.
so ist es. Ich meine, dass an meiner Xcountry sogar beide Varianten benötigt wurden, da rechts und links nicht gleich. Nachlieferung klappte aber sehr kurzfristig und die alten Passstücke konnte ich behalten.

Wenn möglich vorher die Durchmesser der alten "Passstücke" messen und dies bei der Bestellung angeben ... sofern geliefert werden kann.

Antworten