Kupplung platt ?

Alles was die Technik der G650X - Moto - Country - Challenge betrifft.

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon Andreasmc » 13.04.2018, 11:31

Einen ausgeschlagenen Deckel habe ich auch noch zu verkaufen.
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Andreasmc
 
Beiträge: 1301
Registriert: 12.09.2014, 22:57

Re: Kupplung platt ?

Werbung

Werbung
 

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon Potty » 30.05.2018, 14:22

Moin, habe alles durchgelesen, bin mir aber doch unsicher, ob ich alles richtig verstanden habe.

fragen zu dem Kupplungsdeckel:
- Sind die Nadelhülsen jetzt schon eingebaut oder muss ich die extra bestellen und selber einbauen?
- ebenso sieht es mit der Betätigungswelle aus, schon eingebaut oder extra bestellen, zusammen mit Dichtung und Sicherungsscheibe?

Habe Leebmann24 deswegen angeschrieben aber die melden sich nicht.

Passt der Kupplungsgehäusedeckel der Xcountry ab Baujahr 08 Teilenummer 11147700331 an alle Modelle/Motoren, nur die Betätigungswelle ist unterschiedlich lang?

Fahre eine Xchallenge, glaube Baujahr 2006

Mit Grüßen
Potty
Potty
 
Beiträge: 137
Registriert: 24.06.2016, 08:55

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon Andreasmc » 30.05.2018, 15:14

Hallo Potty,
jetzt habe ich gerade in deinem anderen Beitrag geantwortet...
Die Sicherungsscheibe kannst du die alte verwenden. habe ich auch gemacht. Die Nadelhülsen müssen selber reingeschlagen bzw. gepresst werden.Auch der Wellendichtring...
Muss alles separat bestellt werden, der Einbau kein Problem. Der Kupplungsdeckel von den Modellen ab Baujahr 2008/2009 passen, einfach die gelbe XCountry ab Baujahr 2009 auswählen und die Teilenummer abschreiben.
Die Betätigungswelle auch gleich mitbestellen.
Zum Glück habe ich mir bereits alles auf Lager gelegt, bei meiner XCountry bereits verbaut.
Ölwechsel gleich mitmachen, 15w50 teilsynthetisch z.Bsp Motul wechseln.
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Andreasmc
 
Beiträge: 1301
Registriert: 12.09.2014, 22:57

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon ChristianGAP » 30.05.2018, 22:37

Hab mich jetzt lange mit der Thematik befasst und bin dabei auf folgendes gestoßen
http://advrider.com/index.php?threads/g650x-challenge-clutch-cover-bushing-installation.1006074/

Hat das von euch schon einer getestet?
Das wäre natürlich um einiges günstiger und klingt nach einer Alternative.
Was seitlich auf dem Deckel steht wäre mir egal (auf dem Kühlflüssigkeitbehälter steht auch Aprilia)
Danke für Info
Fuhrpark: G650Xmoto; Yamaha YZF R6 RJ09; Simson Schwalbe
https://www.youtube.com/channel/UCR2_blA4pNGuX-xAQJqapjw
Benutzeravatar
ChristianGAP
 
Beiträge: 17
Registriert: 14.06.2016, 16:55
Wohnort: Tutzing

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon Doppio » 31.05.2018, 11:37

ChristianGAP hat geschrieben:Hab mich jetzt lange mit der Thematik befasst und bin dabei auf folgendes gestoßen
http://advrider.com/index.php?threads/g650x-challenge-clutch-cover-bushing-installation.1006074/

Hat das von euch schon einer getestet?
Das wäre natürlich um einiges günstiger und klingt nach einer Alternative.
Was seitlich auf dem Deckel steht wäre mir egal (auf dem Kühlflüssigkeitbehälter steht auch Aprilia)
Danke für Info

Nein. Der Aufwand ist wohl idenisch mit dem bei der Verwendung des Loncin-Deckels - ist ja der gleiche Motorblock bei der Husqarna (Dazu kann Ard sicherlich etwas sagen!), wenn mich denn nicht alles täuscht. Die günstigste Reparatur ist immer noch die von X-Treiber. Auch die eleganteste, ökologischste und am einfachsten Durchführbare...

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion
Benutzeravatar
Doppio
 
Beiträge: 3857
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon Potty » 31.05.2018, 12:25

Hallo Andreas,

hast du dich verschrieben als du 15W50 teilsynthetisch Geschrieben hast?
wenn nicht ist es im Winter auch gut? Fahre so bis 5 Grad Außentemperatur :D

Mit Grüßen
Potty
Potty
 
Beiträge: 137
Registriert: 24.06.2016, 08:55

Re: Kupplung platt ?

Werbung


Re: Kupplung platt ?

Beitragvon Andreasmc » 31.05.2018, 13:27

Hey Potty,
Ich benutze seit Jahren das Motul 5100 4T teilsynthetisch.
Ist sehr gut geeignet für unsere xModellen.
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Andreasmc
 
Beiträge: 1301
Registriert: 12.09.2014, 22:57

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon Andreasmc » 31.05.2018, 13:30

Selbstverständlich geeignet für unter +/- 0 Grad.
Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Andreasmc
 
Beiträge: 1301
Registriert: 12.09.2014, 22:57

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon moorzwilda » 17.09.2018, 07:24

Ich hab meinen Deckel von X-Treiber modifizieren lassen und jetzt wieder eine Kupplung die besser geht als im Neuzustand! 8)
XCountry
Benutzeravatar
moorzwilda
 
Beiträge: 69
Registriert: 31.01.2010, 17:09
Wohnort: Marken - Italia

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon Andreasmc » 17.09.2018, 10:24

Was so eine Buchse ausmacht!
Ein enormer Unterschied und wie du selber sagst, Neuzustand....

Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Andreasmc
 
Beiträge: 1301
Registriert: 12.09.2014, 22:57

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon xcountryman » 20.11.2018, 09:19

Hallo,
ich habe folgendes Problem aber weiß nicht genau ob das die Kupplung ist.
Wenn ich fahre im 1 & 2 Gang läuft alles super, nur wenn ich in 3 Gang schalte und Gas gebe dreht der Motor einfach nur sau hoch und kommt nicht richtig in die Startlöcher. Die nächsten Gänge sind wieder normal. Also immer nur im 3 Gang.
Habe dann das oil gewechselt (10w 40 von Louis).
Glaube nicht daß es am oil liegt oder kann es auch an dem liegen.
Was vorher drin war weiß ich nicht aber das problem bestand bereits.
xcountryman
 
Beiträge: 11
Registriert: 13.11.2018, 17:46

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon Doppio » 20.11.2018, 14:08

Für mich klingt das nach einem Getriebedefekt. Da wird wohl ein Zahnrad den Geist aufgegeben haben... Ich bin jetzt nicht der Motorspezialist, die Schrauber unter uns werden sicherlich mehr dazu sagen können.

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion
Benutzeravatar
Doppio
 
Beiträge: 3857
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon xcountryman » 20.11.2018, 16:57

glaube ich nicht daß es das Getriebe ist.
Heute nochmal getestet, jetzt konnte ich fast gar nicht mehr fahren da schon der erste Gang hoch gedreht hat.
Bin also Grad noch so nach Hause gefahren.
xcountryman
 
Beiträge: 11
Registriert: 13.11.2018, 17:46

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon Andreasmc » 20.11.2018, 17:23

Wie viel Kilometer hast du drauf? Falsches Öl bzw. Synthetisches Öl kann natürlich auch die Ursache für eine defekte Kupplung sein.
Für mich hört sich das nach defekter Kupplung an.

Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.
Andreasmc
 
Beiträge: 1301
Registriert: 12.09.2014, 22:57

Re: Kupplung platt ?

Beitragvon xcountryman » 20.11.2018, 17:37

43tkm.
Kann mir jemand einen Kupplungssatz empfehlen. Einen guten Anbieter, preislich und qualitativ gut. Wo ich alles bestellen kann samt Dichtung. Muss nicht original sein.
xcountryman
 
Beiträge: 11
Registriert: 13.11.2018, 17:46

VorherigeNächste

Zurück zu G650X - Serie - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste