Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Alles was die Technik der G650X - Moto - Country - Challenge betrifft.
Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4084
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: AW: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von Doppio » 01.05.2013, 20:36

Dany hat geschrieben: Als nächstes werde ich mir einen Reservekanister zulegen...
Umbauvorschläge sind hier im Forum ja reichlich zu finden. Auch der an meiner XCo verbaute XTank 8-)
Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion

Benutzeravatar
Glowplug
Beiträge: 201
Registriert: 19.07.2009, 19:36
Motorrad: xChallenge
Wohnort: Philadelphia, Pennsylvania
Kontaktdaten:

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von Glowplug » 10.05.2013, 04:16

Alt:

Bild

Neu:

Bild

:D :D :D
2007 BMW G650 X Challenge
2014 KTM 500 EXC
ex: 1996 MZ Skorpion Renner 686cc, 147 KG
ex: 1972 BMW R60/5 209.000 KM

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4084
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von Doppio » 10.05.2013, 12:01

Die Smilies signalisieren hoffentlich, daß die Reparatur erfolgreich war?!
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion

Benutzeravatar
Glowplug
Beiträge: 201
Registriert: 19.07.2009, 19:36
Motorrad: xChallenge
Wohnort: Philadelphia, Pennsylvania
Kontaktdaten:

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von Glowplug » 10.05.2013, 13:01

Jawohl! :D :D
2007 BMW G650 X Challenge
2014 KTM 500 EXC
ex: 1996 MZ Skorpion Renner 686cc, 147 KG
ex: 1972 BMW R60/5 209.000 KM

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4084
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: AW: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von Doppio » 10.05.2013, 13:08

Sehr gut! Congratulations!
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion

Nobu
Beiträge: 702
Registriert: 21.09.2009, 09:36
Motorrad: 07-er X-Country
Wohnort: Südlich von Rosenheim

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von Nobu » 11.05.2013, 10:30

Hallo Glowplug
sehe ich das richtig, der Niveau-Schalter war als ein BMW-Ersatzteil erhältlich?

Anmerkung für alle X-er: Irgendwie kann ich mich an eine Notiz erinnern, in der von einer Serie mit fehlerhaft angebrachten Isolierschläuchen berichtet wurde. Leider finde den Artikel nicht mehr.
Einen Hinweis auf Reparatur und Ersatzteil gibt´s auch hier https://www.automd.com/tsb/bulletin_b285683/

Gruß Nobu

Nachtag, ich habe doch noch etwas gefunden, es betrifft aber nicht direkt den Niveau-Schalter:

Report Receipt Date: AUG 22, 2007
NHTSA Campaign Number: 07V376000
Component(s): FUEL SYSTEM, GASOLINE

Manufacturer: BMW OF NORTH AMERICA, LLC
SUMMARY:
ON CERTAIN MOTORCYCLES, THE FUEL PUMP WIRING SET HAS NOT BEEN MANUFACTURED ACCORDING TO SPECIFICATION. THE CONTACTS IN THE PLUG FOR THE FUEL PUMP CAN BREAK.
CONSEQUENCE:
THE FUEL PUMP WILL FAIL AND FUEL DELIVERY TO THE ENGINE WOULD CEASE CAUSING THE ENGINE TO STALL INCREASING THE RISK OF A CRASH.
REMEDY:
DEALERS WILL REPLACE THE FUEL PUMP UNIT WIRING SET FREE OF CHARGE. THE RECALL BEGAN ON OCTOBER 1, 2007. OWNERS MAY CONTACT BMW AT 1-800-831-1117.
NOTES:
CUSTOMERS MAY ALSO CONTACT THE NATIONAL HIGHWAY TRAFFIC SAFETY ADMINISTRATION'S VEHICLE SAFETY HOTLINE AT 1-888-327-4236 (TTY 1-800-424-9153), OR GO TO HTTP://WWW.SAFERCAR.GOV.
X-Country Bj07, vorher R75/6, Suzuki 250

ktmduc

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von ktmduc » 01.07.2015, 15:15

Mich hat es heute erwischt, zum Glück war die nächste Tanke nur 2km entfernt und davon konnte ich einen Kilometer runter rollen.
Wenn man auch so blöd ist und vor der Tour einen Kilometerzähler auf 0 setzt und vergisst das vorher schon 35km gefahren wurden. :)
Am Abend werd ich mal den Stecker überbrücken und nachsehen ob hoffentlich nur dieses blöde Thermoelement kaputt ist.

Benutzeravatar
Glowplug
Beiträge: 201
Registriert: 19.07.2009, 19:36
Motorrad: xChallenge
Wohnort: Philadelphia, Pennsylvania
Kontaktdaten:

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von Glowplug » 01.07.2015, 16:06

OK, viel spass beim suchen. :)
2007 BMW G650 X Challenge
2014 KTM 500 EXC
ex: 1996 MZ Skorpion Renner 686cc, 147 KG
ex: 1972 BMW R60/5 209.000 KM

ktmduc

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von ktmduc » 01.07.2015, 16:29

Bin doch etwas früher zum messen gekommen.
Ich habe am Stecker den weiß / blauen Draht mit Masse gebügelt und dann die Zündung eingeschalten,
nach ein paar Sekunden hat die Anzeige geleuchtet.

Somit dürfte der Geber im Eimer sein, werde gleich einen neuen bestellen.

Benutzeravatar
Christian
Beiträge: 72
Registriert: 23.10.2014, 14:54
Motorrad: 07´Xcountry

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von Christian » 02.07.2015, 12:03

Tipp zum Einbau des neuen Sensors: Der Stecker am neuen Sensor hat eine echt bescheidene Qualität :( Überprüfe vor dem Zusammenstecken, ob die Metallkontakt in der richtigen Position im Stecker sind und ob er sich beim Zusammenstecken aus selbigen nicht herausschiebt.
Grüße auf dem Frankenwald

ktmduc

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von ktmduc » 02.07.2015, 12:35

Danke für den Hinweis! :wink:

ktmduc

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von ktmduc » 16.07.2015, 20:28

So heute habe ich die Tankanzeige wieder repariert,
jedoch sieht bei mir der Sensor anders aus und dieser war auch nicht kaputt. :shock:
Es war einfach der Draht bei der Lötstelle abgebrochen.

Bild

Bei mir befindet sich am Sensor kein Stecker, die Kabel gehen direkt an den Stecker beim Deckel.

Habe einfach ein Stück Kabel mit Kabelschuh angelötet und mit Kabelbindern zugentlastet.

Bild

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4084
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Kraftstoff Reserve Licht kaputt

Beitrag von Doppio » 16.07.2015, 21:03

Hi ktmduc,

ich würde eher das Kabel mit den BIndern an dem dicken Metallsteg befestigen.
Der Reservefühler reagiert auf temperaturunterschiede (das ist nämlich ein Bimetallschalter) zwischen der Außendose und dem inneren Abgriff. Das am äußeren Haltesteg der Dose befestigte Kabel samt Binder könnte hier für eine Verfälschung durch Wärmeableitung sorgen. Wie stark der Effekt allerdings ist, mag ich nicht erahnen. Aber ncht daß einer meint, man hätte nichts gesagt... ;-)

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion

ktmduc

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von ktmduc » 17.07.2015, 06:50

Meine Bilder sind etwas sehr schlecht. :)
Aber der Sensor funktioniert einwandfrei, die Kabel selbst werden ja nicht warm.
Und sobald der Sensor nicht mehr von Benzin umgeben ist erwärmt er sich sowieso.

Um die Kabel wo anders zu befestigen sind sie zu kurz. Sieht man wie gesagt etwas schlecht.

Wer die Benzinpumpe auch einmal ausbauen will kann sich das Spezialwerkzeug wirklich sparen, denn mit einem großen Schraubendreher und einem Gummihammer kann man den Drehverschluss wirklich schön und ohne Beschädigungen aufdrehen, nur mit den 35Nm beim zusammenbau ist es etwas schwierig! :D

Benutzeravatar
albrecht
Beiträge: 168
Registriert: 08.01.2009, 14:06
Wohnort: D-74xxx im Kochertal

Re: Kraftstoff Reserve Licht Kaput

Beitrag von albrecht » 19.07.2015, 12:27

mich hats auch erwischt.hab mich auf die reserveleuchte verlassen und bin mitten in der pampa stehengeblieben zwecks spritmangel. dank dem tollen forum war die fehlersuche einfach. es war ein unsichtbarer kabelbruch zwischen stecker und sensor.
früher gabs da mal was gutes namens benzinhahn.einfach und gut und verständlich.warum muss immer alles komplizierter werden?
gruss albrecht
xchallenge

Antworten