Druckregler/Benzinpumpe

Alles was die Technik der G650X - Moto - Country - Challenge betrifft.

Druckregler/Benzinpumpe

Beitragvon GG30 » 02.04.2019, 15:26

Hallo!
Hat jemand den DRUCKREGLER ALLEIN als Ersatzteil benötigt oder gefunden?
Original bei BMW gibt es nur die komplette Pumpeneinheit.

MfG
Manfred
GG30
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2012, 09:39

Druckregler/Benzinpumpe

Werbung

Werbung
 

Re: Druckregler/Benzinpumpe

Beitragvon Toby » 04.04.2019, 11:06

Das ist ein Normteil.

Sollte ein 3,5 Bar Druckregler sein, schau aber besser noch einmal nach, was drauf steht.

Achtung: Es gibt Druckregler standardmäßig in zwei Baugrößen,
dabei unterscheidet sich speziell der Durchmesser des Rücklaufs unten am Druckregler.

BMW (und andere) ca. 7,4mm, VAG (und andere) ca. 9,1mm.


Du solltest standardmäßig die BMW Variante haben, also 7,4mm, aber auch hier gilt, mangels gelisteter Teilenummer,
nachschauen!



Disclaimer: Ohne das Problem mit deiner G genau zu kennen; Probleme mit dem Benzindruck liegen tendenziell eher an der Pumpe oder einem relativ verstopftem Filter.
Der Druckregler an sich ist ein ganz einfaches mechanisches Bauteil, eine Feder, eine Membran, das war es, da geht so schnell nichts kaputt.
Benutzeravatar
Toby
 
Beiträge: 373
Registriert: 18.10.2012, 23:20

Re: Druckregler/Benzinpumpe

Beitragvon Doppio » 04.04.2019, 12:22

Das ist mal was für die FAQ, danke Toby!
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion
Benutzeravatar
Doppio
 
Beiträge: 3934
Registriert: 29.01.2011, 21:34
Wohnort: ffm-xcountry.de


Zurück zu G650X - Serie - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste