Auspuff - Lautstärke

Alles was die Technik der G650X - Moto - Country - Challenge betrifft.
Antworten
Miatafan
Beiträge: 4
Registriert: 01.09.2019, 10:24
Motorrad: G650Xcountry

Auspuff - Lautstärke

Beitrag von Miatafan » 10.09.2019, 10:59

Als Frischling habe ich eine Frage:
Hier wird ab und an erwähnt, dass im Auspuff sich Bleche lösen mit unangenehmen Folgen.
Ist das bei den Zubehör-Anlagen besser? z. SR u.a.
wie sieht es aus mit der Lautstärke dieser Anlagen im Vergleich zum Original?
Ich möchte gerne möglichst dezent unterwegs sein, da fällt die Akra wohl schon mal weg.
Mit der Bitte um Erleuchtung
Gruß aus S
Wolfgang

Benutzeravatar
HenryBaker
Beiträge: 63
Registriert: 11.12.2017, 10:04
Motorrad: Xchallenge, R1200GS
Wohnort: FS / S

Re: Auspuff - Lautstärke

Beitrag von HenryBaker » 10.09.2019, 11:14

Hi Wolfgang,

ich kenne zwar nur meinen Zubehörauspuff (Hattech), aber nach allem was man so liest scheinen ALLE Nachrüstschalldämpfer lauter zu sein. Mal mehr, mal weniger. Siehe auch dieser Thread. Das dürfte vermutlich viele deiner Fragen beantworten. Ich glaube das Problem mit den Blechen (sofern es überhaupt so oft passiert, wie man manchmal liest) haben nur die BMW-Auspuffanlagen. Hängt aber auch mit dem Aufbau des Schalldämpfers zusammen, wurde im Thread auch kurz erwähnt, Reflexionsdämpfer vs Absorption usw.

Ich bin allerdings auch hin und wieder am überlegen, ob ich wieder auf den Original-Auspuff wechseln sollte. :roll:

Viele Grüße,
Ferdinand

ryna
Beiträge: 218
Registriert: 15.09.2014, 23:54
Motorrad: XChallenge

Re: Auspuff - Lautstärke

Beitrag von ryna » 10.09.2019, 17:09

An meinem LeoVince habe ich den dB-Eater noch mit einem kurzen Siebrohr verlängert. Nimmt etwas Geräusch weg und mindert das harte Bellen beim Gas aufziehen.
Bild

Andreasmc
Beiträge: 1359
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: Auspuff - Lautstärke

Beitrag von Andreasmc » 10.09.2019, 19:33

Der originale BMW Endschalldämpfer ist der leiseste.
Allerdings kann dieser, wie du richtig beschrieben hast, defekt gehen durch lose Prallbleche.
Kommt zum Glück nicht so oft vor.

Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Miatafan
Beiträge: 4
Registriert: 01.09.2019, 10:24
Motorrad: G650Xcountry

Re: Auspuff - Lautstärke

Beitrag von Miatafan » 10.09.2019, 19:47

Dank an alle,
jetzt bin ich schlauer. Als "Leisetreter" bleib ich dann beim Serienteil.
GRuß
Wolfgang

Benutzeravatar
pip
Beiträge: 43
Registriert: 17.06.2012, 15:11
Motorrad: G650X
Wohnort: Karlsruhe

Re: Auspuff - Lautstärke

Beitrag von pip » 11.09.2019, 07:51

Offtopic, angesichts Deines Benutzernamens: Kennst Du mx5-slalom.de?
This space intentionally left blank.

Antworten