Welcher Auspuff soll her?

Alles womit man die G650X - Moto - Country - Challenge individualisieren kann.
20XCH07
Beiträge: 127
Registriert: 03.07.2018, 08:53
Motorrad: BMW G650Xchallenge

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von 20XCH07 » 02.06.2019, 20:16

Genau, so ist das Doppio, für mein Teil gibt es zb. keine Ersatzteile mehr, bei mir hat sich letztes mal der db-eater verabschiedet (Niete abgerissen) hab dann nach etwa ein bis zwei Kilometern bemerkt das etwas nicht stimmt, so richtig erst beim absitzen auf dem Jauerling, hoppla da fehlt ja ein Teil, zum Glück hab ich das Teil wieder gefunden, wurde jetzt mit Schraube Kontra Mutter und Kleber neu verschraubt..............
Too much power is not enough!

KlaOtriX
Beiträge: 8
Registriert: 16.04.2019, 22:05
Motorrad: BMW G650 Xmoto

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von KlaOtriX » 02.06.2019, 21:18

Ja da habt ihr Recht. Man muss sich eben über seine Prioritäten im klaren sein und entsprechend entscheiden was einem wichtiger ist.
Schade, dass bei mir in der Gegend keiner eine X hat und erst recht nicht mit einer konplettanlage. Müsste mir das im realen Leben mal anhören um zu entscheiden, ob es FÜR MICH das Geld Wert ist.

Jedenfalls danke für eure Antworten!
Schöne Grüße

kewladra
Beiträge: 31
Registriert: 21.11.2017, 10:51
Motorrad: Xmoto
Wohnort: Bremerhaven

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von kewladra » 12.06.2019, 13:57

Moin

Aus welche Region kommst du denn?

Ich hatte auch das Glück einen Sebring recht günstig zu ergattern und finde den Sound toll.
Klingt genau so wie es soll.
Hab mir nen Kumpel ma verglichen und finde der Sebring klingt besser als die Akra komplettanlage. Und er hat n 710ccm Satz drauf mit anderem Luftfilter und Power Commander aber trotzdem klingt meine besser!

20XCH07
Beiträge: 127
Registriert: 03.07.2018, 08:53
Motorrad: BMW G650Xchallenge

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von 20XCH07 » 13.06.2019, 09:09

Salve, auf You Tube unter "BMW G650XMoto Soundcheck Sebring Twister" gibt es eine kleinen Vorgeschmack was da so abgeht...war für mich unter anderem auch kaufentscheidend……………….Mfg.Gottfried
Too much power is not enough!

1150
Beiträge: 92
Registriert: 25.04.2009, 07:27
Wohnort: im süden österreichs

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von 1150 » 13.06.2019, 14:17

hallo!

klugscheissermodus an: es gibt verschiedene arten von dämpfern für verbrennungsmotoren:

reflexionsdämpfer, absorptionsdämpfer, resonanzdämpfer oder interferenzdämpfer

wenn diese frage geklärt ist, sollte eine passende antwort möglich sein.

ich persönlich habe von anbeginn an den service- und zulassungsfreundlichen BOS an meiner country montiert,

da optimale, erkennbare und vor allem umsetzbare verbesserungen der leistungsdaten eines fahrzeuges erst am fahrwerk und

nicht am motor beginnen.

lg,

mario

Benutzeravatar
inti
Beiträge: 350
Registriert: 09.05.2016, 13:22
Motorrad: Xchallenge
Wohnort: Stuhr
Kontaktdaten:

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von inti » 13.06.2019, 16:36

Hallo Mario, BOS habe ich auch verbaut und bin sehr zufrieden. Bin auch froh, dass es sich um einen Reflexionsdämpfer handelt. Für die individuelle Anpassung kann man dann mit oder ohne dB Killer oder mit oder ohne KAT fahren. Je nach Gusto


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4394
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von Doppio » 13.06.2019, 19:15

1150 hat geschrieben:hallo!

klugscheissermodus an: es gibt verschiedene arten von dämpfern für verbrennungsmotoren:

reflexionsdämpfer, absorptionsdämpfer, resonanzdämpfer oder interferenzdämpfer

wenn diese frage geklärt ist, sollte eine passende antwort möglich sein.

ich persönlich habe von anbeginn an den service- und zulassungsfreundlichen BOS an meiner country montiert,

da optimale, erkennbare und vor allem umsetzbare verbesserungen der leistungsdaten eines fahrzeuges erst am fahrwerk und

nicht am motor beginnen.

lg,

mario
Hallo Mario,

das hat aber nichts mit der Ausgangsfrage zu tun, oder? Vielleicht kannst Du ja den Einfluß des ESD-Typs auf die akustischen Eigenschaften einmal für uns herunterbrechen?

Der Originaldämpfer ist ein Reflexionsdämpfer, und meines Wissens ist dies mein Remus auch. Bei den Zachs meiner Qs handelt es sich wohl um einen kombinierten Reflexions- und Absorptionsdämpfer (Außenrohr, dünne Dämmschicht, gelochtes Innenrohr, man kann locker durchgucken).
Kaum ein Hersteller gibt den Aufbau seines ESD an - somit ist das als primäres Entscheidungskriterium außen vor.

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

1150
Beiträge: 92
Registriert: 25.04.2009, 07:27
Wohnort: im süden österreichs

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von 1150 » 13.06.2019, 19:47

hallo,

die ausgangsfrage war, wenn ich es richtig verstanden habe, mehr akustischen "bums".

lautstärke bedeutet für mich nicht mehr leistung, sondern eher mehr "präsenz".

wenn das dass ziel sein sollte, auch gut.

so gesehen werden die gebiete zum fahren ( z.b. tremalzo, pasubio) eh' immer weniger.

ich habe mir meine prioritäten anders gewichtet, da ich, dort wo ich unterwegs bin, noch öfters fahren möchte.

ich bin dort gast und will es auch bleiben.

lg

mario

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4394
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von Doppio » 13.06.2019, 19:57

...was weder bei der Ausgangsfrage weiterhilft, noch bei der Klärung der Dämpfertypen...
Zuletzt geändert von Doppio am 13.06.2019, 20:19, insgesamt 1-mal geändert.
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

1150
Beiträge: 92
Registriert: 25.04.2009, 07:27
Wohnort: im süden österreichs

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von 1150 » 13.06.2019, 20:12

Doppio hat geschrieben:...was weder bei der Ausgangsfrage weiterhilft, moch bei der Klärung der Dämpfertypen...
bleib dort, wo du bist

lg,

mario

KlaOtriX
Beiträge: 8
Registriert: 16.04.2019, 22:05
Motorrad: BMW G650 Xmoto

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von KlaOtriX » 13.06.2019, 22:14

kewladra hat geschrieben:Moin

Aus welche Region kommst du denn?

Ich hatte auch das Glück einen Sebring recht günstig zu ergattern und finde den Sound toll.
Klingt genau so wie es soll.
Hab mir nen Kumpel ma verglichen und finde der Sebring klingt besser als die Akra komplettanlage. Und er hat n 710ccm Satz drauf mit anderem Luftfilter und Power Commander aber trotzdem klingt meine besser!
Komme aus Oberfranken :)
Ist schwer hier jemanden mit einer x zu finden leider....

LG

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4394
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von Doppio » 13.06.2019, 22:31

Tja, die etwas über 3.000 Exemplare in Deutschland sind gut verteilt, in freier Wildbahn sieht man eher selten Gleichgesinnte - wenn man sich nicht gerade verabredet und gezielt zusammen tourt...
viewtopic.php?t=1750

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4394
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von Doppio » 29.06.2019, 12:32

Was ist es denn jetzt geworden, KlaOtriX?
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

KlaOtriX
Beiträge: 8
Registriert: 16.04.2019, 22:05
Motorrad: BMW G650 Xmoto

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von KlaOtriX » 01.07.2019, 20:58

Doppio hat geschrieben:
29.06.2019, 12:32
Was ist es denn jetzt geworden, KlaOtriX?
aktuell als "Zwischenlösung" den Leo drauf. Bin mit dem Sound zufrieden aber umhauen tut es mich leider nicht :(

Aber so ist das im Leben, man kriegt nicht immer genau was man will :wink:

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4394
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Welcher Auspuff soll her?

Beitrag von Doppio » 01.07.2019, 22:30

Danke für die Rückmeldung. Meist halten sich Provisorien ja besonders lange... Gib uns Bescheid, wenn Du eine für Dich bessere Lösung gefunden hast. GPR ist wahrscheinlich lauter, Akra deutlich teurer, Remus kaum zu bekommen,... SR-Racing ist sehr lang, bringt aber etwas Mehrleistung... Zu den diversen Alternativen ist ja schon alles gesagt worden.

Beim Leo kannst Du ja jenseits der Legalität ein wenig mit dem Eater spielen!

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

Antworten