Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Alles rund und zur G650X - Moto - Country - Challenge.
Challengedrummer
Beiträge: 15
Registriert: 20.02.2020, 16:07
Motorrad: Xchallenge, xmoto

Re: Kritische Punkte die an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von Challengedrummer » 21.02.2020, 08:39

Hi, bin neu hier, seit November ein xchallenge und xmoto. Den kupplungsdeckel habe ich getauscht, ebay, von ner 650 gs 2013.passt,funktioniert.Alles flutscht. Wer ist denn der x Reiner der die Deckel mit Buchse ausrüstet? Best challengedrummer

Hotzenplotz
Beiträge: 117
Registriert: 04.02.2020, 19:11
Motorrad: G 650 Xcountry

Re: Kritische Punkte die an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von Hotzenplotz » 21.03.2020, 19:18

Einen schönen guten Abend!

Nochmals vielen Dank an alle, die hier bemüht sind!

Da wir ja nun Ausgangssperre haben, werde ich mich in der kommenden Woche an die Tachoeinheit machen. Plastik 70 und LiquiMoly 6184 stehen bereit! Hierzu eine Frage: Was wird mit dem Silikon abgedichtet? Nur die Fenster? Oder muss auf jeden Fall die Gehäusedichtung mit dem Silikon eingelegt werden?

Danke für euer Verständnis und für die Antwort im voraus!

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4842
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Kritische Punkte die an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von Doppio » 21.03.2020, 19:25

Liqui Moly Silicondichtung nur für das Fenster und evtl. für die Abdeckkappe der beiden Taster. Die umlaufende Gummidichtung kann man zusätzlich mit Silikonfett einsetzen - hier sollte nichts kleben!
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

Hotzenplotz
Beiträge: 117
Registriert: 04.02.2020, 19:11
Motorrad: G 650 Xcountry

Re: Kritische Punkte die an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von Hotzenplotz » 23.03.2020, 20:00

sch... :shock:







nein, Spaß! :D

Ich danke für die wie immer schnelle und kompetente Auskunft.

Benutzeravatar
treelo
Beiträge: 1309
Registriert: 14.08.2011, 23:48
Motorrad: Dual XCh/Mo+07'XCo

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von treelo » 20.04.2020, 10:51

Ist zwar kein kritischer Punkt, nervt jedoch, wenn der Fehler auftritt.
BLINKERSCHALTER:
Blinker links schaltet sich automatisch während höherer Drehzahlen bzw. daraus resultierender Vibrationen ein.
Hier eine Lösung dafür:
http://g650x-forum.bmw-motorrad-portal. ... lit#p40971

Grüße Stephan
Es war einmal: Solo Minibike, TS50ER, DR500S, CX500C, XT550, XS650C, XT250, SR500, XT600Ténéré, DR650R
Aktuell: XCh ABS + 07'XCo + (Dorsoduro 900)...old man's FoxO-Gen.

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4842
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von Doppio » 20.04.2020, 16:07

Mh, das Problem habe ich noch nie gehabt... Ach so, ich habe ja auf Dreischalterblinkarmaturen umgerüstet... ;-) Qualitativ liegen da Welten zwischen!

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

Andreasmc
Beiträge: 1532
Registriert: 12.09.2014, 23:57
Motorrad: XCountry,XChallenge

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von Andreasmc » 20.04.2020, 17:34

Super und Danke für Mühe....

Grüße Andreas
Wer mit Ungeheuern kämpft, muss zusehen, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird.

Benutzeravatar
treelo
Beiträge: 1309
Registriert: 14.08.2011, 23:48
Motorrad: Dual XCh/Mo+07'XCo

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von treelo » 21.04.2020, 21:14

Zumindest einen Blick oder Kontrolle wert.

RITZEL und Tellerfeder davor:
viewtopic.php?f=5&t=3786&start=15#p58464

Grüße Stephan
Es war einmal: Solo Minibike, TS50ER, DR500S, CX500C, XT550, XS650C, XT250, SR500, XT600Ténéré, DR650R
Aktuell: XCh ABS + 07'XCo + (Dorsoduro 900)...old man's FoxO-Gen.

Hotzenplotz
Beiträge: 117
Registriert: 04.02.2020, 19:11
Motorrad: G 650 Xcountry

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von Hotzenplotz » 30.05.2020, 12:31

Moin!

Ich kann nur jedem empfehlen, die kritischen Punkte abzuarbeiten! Auf den ersten Blick war meine XCountry TOP! Aaaaber:

1. Spritfilter ersetzt. Der alte war richtig schwarz.

2. Der Kühlwasserschlauch lag am Krümmer an.

3. Mit der Platine ist das wie mit Corona: Man merkt erst etwas, wenn man es hat. Jedenfalls habe ich die Platine versiegelt. Mit Platinenlack und Silikon!

4. Dem Endschalldämpfer ist nichts anzusehen. Trotzdem habe ich mich zu einem GPR entschieden.

5. Dank X-Treibers guter Arbeit ist der Kupplungsdeckel nun besser wie neu!

Damit sind die wichtigsten Punkte abgearbeitet. Alles andere kommt wie es kommt...

Danke nochmal für eure Arbeit und viele gute Kilometer mit euren Xen!

LG
Thomas

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4842
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von Doppio » 18.08.2020, 18:54

Meinst Du, das ist ein wirklich "kritischer Punkt"?

Schöne Grüße,
Doppio
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

Benutzeravatar
kh500h1
Beiträge: 384
Registriert: 15.11.2011, 09:20
Motorrad: XCountry, HP 2 Mm
Wohnort: Balingen

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von kh500h1 » 18.08.2020, 19:28

Hi Doppio,

steht unter "Erfahrungsecke",
ich habe die Überschrift jetzt größer gemacht.

Grüße
Es benötigt nur eine HP1 und eine HP2 um glücklich zu sein............…
G650X-FAQ viewtopic.php?f=4&t=5694
Kritische Punkte viewtopic.php?f=4&t=8157

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4842
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von Doppio » 18.08.2020, 19:43

Oder so... ;-)
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

Benutzeravatar
kh500h1
Beiträge: 384
Registriert: 15.11.2011, 09:20
Motorrad: XCountry, HP 2 Mm
Wohnort: Balingen

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von kh500h1 » 23.10.2020, 07:18

Tröd 1 überarbeitet
Es benötigt nur eine HP1 und eine HP2 um glücklich zu sein............…
G650X-FAQ viewtopic.php?f=4&t=5694
Kritische Punkte viewtopic.php?f=4&t=8157

Benutzeravatar
kh500h1
Beiträge: 384
Registriert: 15.11.2011, 09:20
Motorrad: XCountry, HP 2 Mm
Wohnort: Balingen

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von kh500h1 » 15.11.2020, 19:47

Tröd 1 ergänzt
Es benötigt nur eine HP1 und eine HP2 um glücklich zu sein............…
G650X-FAQ viewtopic.php?f=4&t=5694
Kritische Punkte viewtopic.php?f=4&t=8157

Benutzeravatar
Doppio
Beiträge: 4842
Registriert: 29.01.2011, 20:34
Motorrad: Xco'07
Wohnort: ffm-xcountry.de

Re: Kritische Punkte an der G650X die überarbeitet werden sollten

Beitrag von Doppio » 15.11.2020, 19:54

Welcher Punkt kam denn hinzu?
Kreiselkräfte! Ich sehe Kreiselkräfte!...
G650X-FAQ - Suchfunktion - G650X-Schwachstellen

Antworten