Abschlammen in NL 2021

Treffen, Ausfahrten, Treffpunkte für und mit der G650X - Moto - Country - Challenge.
Antworten
Benutzeravatar
Toby
Beiträge: 457
Registriert: 18.10.2012, 23:20
Motorrad: F650GS u. zwei Oryx
Wohnort: https://slothracing.eu/
Kontaktdaten:

Abschlammen in NL 2021

Beitrag von Toby » 10.09.2021, 21:33

Moinsen,


nach längerem Ausbleiben eines gemeinsamen Ausflugs in Gebiete unterhalb des Meeresspiegels ist eine Durchführung dieses Jahr ja unter Umständen möglich, also:

Das übliche Programm, Camping am Bauernhof und Roadbooks/Strecken von Ad.


Wer Lust und Zeit hat trägt sich bitte hier ein: https://doodle.com/poll/e5fr9tnrymugq8tt

ich habe jetzt einfach mal die 4 Novemberwochenenden eingetragen,
sobald sich rauskristallisiert, an welchem Wochenende es die meisten Leute einrichten können steht der Termin.
Bild

voigtma
Beiträge: 338
Registriert: 17.06.2008, 09:29
Motorrad: XCh, Husky, Freeride
Wohnort: nahe Loreley

Re: Abschlammen in NL 2021

Beitrag von voigtma » 11.09.2021, 10:21

Ja hallo zusammen!

Das ist ja cool, dass es ein Aufleben der Ad-RB-Hollandtrips hier im Forum gibt. Da hätte ich voll Bock drauf und die üblichen Verdächtigen schon ewig nicht mehr gesehen :(

Leider bin ich schonmal raus (vor 2 Wochem beim Squash die Achillessehene abgerissen und gerade Gips nach OP). Da werde ich noch eine Zeit Spass mit haben bis zum Wiederanfang Endurofahren. Aber wie gesagt freut mich an sich schon, dass wieder Leben in diese Aktivitäten kommt. :D 8)

Viele Grüße an alle bekannten Gesichter!

DakarBGD
Beiträge: 326
Registriert: 23.04.2013, 09:24
Motorrad: BMW F650GS Dakar

Re: Abschlammen in NL 2021

Beitrag von DakarBGD » 12.09.2021, 23:45

Ui, Markus - das ist doch nix...

Wenn schon Knochen brechen, dann wenigstens beim Moped fahren :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ich habe mich eingetragen, kann aber nicht absehen ob es klappt - Familie, Arbeit,...
Außerdem muss erstmal das Metall aus meinem Handgelenk, das nach dem Highsider letzten November seinen Dienst da angetreten ist. Noch 2 Wochen, dann bin ich nicht mehr der wertvollste MItarbeiter (oder zumindest der mit dem höchsten Anteil an Titan).

Sonst im Frühjahr zum Anschlammen :D Markus, das sollte für dich auch drin sein! Gute Besserung
Grüße aus dem Siegerland :wink:

Benutzeravatar
R2D2
Beiträge: 1679
Registriert: 01.02.2008, 21:12
Motorrad: BMW 650 u.a.
Wohnort: Thalmässing

Re: Abschlammen in NL 2021

Beitrag von R2D2 » 13.09.2021, 10:20

Muss mich dieses Jahr leider raushalten.

Zuviel zu tun und meine Süße hat mit mir bereits eine Menge kleinerer Trips im ablaufenden Jahr geplant.
Fahrtechnisch komme ich daher nur zu kurzen Fluchten ins nähere Umland.

Im Frühjahr ist es dann wieder besser, würde mich freuen, wieder mit Euch durchs Gemüse zu pflügen.

Lieben Gruß - Ray

Benutzeravatar
Red
Beiträge: 216
Registriert: 11.09.2015, 23:16
Motorrad: Xchallenge

Re: Abschlammen in NL 2021

Beitrag von Red » 13.09.2021, 22:13

Grundsätzlich ja und gerne, nur warte ich hier erstmal ab, wer und was sich hier ergibt.
Sind momentan zu viele Variablen, darunter Moped, Termin, Leute, Wetter, aktuelles im November.

Antworten